ARP-GUARD: Procurve/Aruba Provisionierung

By 29. Januar 2018Technik

Viele Netzwerk-Administratoren kennen das Problem:

Im Unternehmen existieren unzählige Switche, welche alle mit einer Standard-Konfiguration versehen sind. Nun ändert sich jedoch mal die IP-Adresse vom Radius-Server/DNS/etc. und eigentlich müssten alle Switche manuell mit der neuen Konfiguration angepasst werden.

Unsere Lösung – zusammen mit der Netzwerkzugangskontrolle ARP-GUARD – zielt auf genau solche Einsätze ab. Wir können die dort gepflegten Systeme automatisiert via SNMP umkonfigurierten und so auch notwendige IP-Adress-Änderungen, oder Default-Konfigurationen auf die Geräte publizieren.

Mithilfe des Scripts ist es möglich, folgende Einstellungen auf den Switch via SNMP zu provisionieren:

  • Standard (Telnet, SSH, Web, Web-SSL) Einstellungen
  • MAC-Notifications
  • Zeitserver
  • BPDU-Protection Einstellungen
  • Radius-Server und -Einstellungen
  • 802.1x MAC based Authentication Einstellungen
  • Authorized Manager
  • SNMP-Trap Empfänger
  • Syslog Empfänger
  • SNMP-Location und -Contact

 

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch.
Sprechen Sie uns einfach für mehr Informationen an!

Anschrift

LargeNet GmbH
Eiffestraße 74
20537 Hamburg

+49 40 790078-0
info@largenet.de

LargeNet GmbH
Kampsriede 6a
30659 Hannover

+49 511 5410541-0